logo-kat-schroederSPEZIALPFLEGE IM WINTER ZUM SCHUTZ VOR KÄLTE UND WIND

Winterpflege für die Haut: für jede Haut ist der Winter Stress pur. 


Die Haut verändert sich mit der Jahreszeit. Die natürliche Schutzhülle der Haut wird durch die trockene Heizungsluft, einer geringen Luftfeuchtigkeit, eisigen Kälte und Wind angegriffen. Innen warme, trockene Heizungsluft und feuchte oder trockene Kälte außen, fordern ständig Hochleistung und ständige Umstellung für die Haut. 

Die Talgdrüsen werden langsamer bei kalten Temperaturen, Hautfette und Feuchtigkeit werden ihr entzogen. Der Talg verteilt sich bei niedrigen Temper-aturen nur schlecht auf der Haut und der transepidermale Wasserverlust ist durch die geringe Luftfeuchtigkeit sehr hoch. Der Teint verliert anStrahlkraft, die Haut juckt , spannt, wird rau und schuppig, das Ergebnis sind Trockenheitsfältchen. Kälte reduziert dieTalg- und Schweißdrüsenproduktion. Ab einerAußentemperatur ab plus 8 Grad Celsius hat die Haut tatsächlich kaum noch Fett an der OberflächeIm Winter benötigt die Haut gerade an den offenen Körperpartien Feuchtigkeit und Fett. 

DIE HAUT SCHÜTZEN:

Die Pflege muß Fett- und Feuchtigkeitsmängel ausgleichen die sich wie ein Mantel auf die Haut legt und sie schützt. Hier ist Kosmetik für den Winter empfehlenswert. Sie sollten im Winter auf eine fettere, reichhaltigere Gesichtskosmetik zurückgreifen. Sie sollte die Zell-
regeneration unterstützen, die Feuchtigkeitsbindung anregen, freie Radikale abwehren und das Stützgewebe stabilisieren. Sie sollte aber auch darauf eingehen und die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele anstreben. Die trockene Heizungsluft macht es außerdem erforderlich, den hohen transepidermalen Wasserverlust beständig auszugleichen. Über Nacht ist es am besten möglich mit einer Ampullenkur und einer reichhaltigen Pflege die aufnahmebereite Haut zu regenerieren.

Außerdem verlangen Augen, Lippen, Hals und Dekolletè eine besondere Pflege in der kalten Jahreszeit.

Die Pflegebedürfnisse der Lippen werden in der kühleren Jahreszeit erhöht. Die trockenere Heizungsluft läßt die Lippen schneller spröde werden und einreißen. Vorteilhaft ist wenn die Lippen-
pflege aus rein pflanzlichen Ölen und Wachsen besteht, z.B. Bienenwachs, Jojoba-, Aprikosenkern- und Sanddornöl sowie Shea- und Kakaobutter.

Damit diese Partie wieder geschmeidig und kusszart wird ! Die Augenpartie und Hände sind dabei nicht zu vergessen! Spezielle Winter Kosmetik erfüllt alle Voraussetzungen für eine optimale Winterpflege für Haut und Haar.

Weniger anzeigen
SPEZIALPFLEGE IM WINTER ZUM SCHUTZ VOR KÄLTE UND WIND Winterpflege für die Haut: für jede Haut ist der Winter Stress pur.  Die Haut verändert sich mit der Jahreszeit. Die natürliche Schutzhülle der Haut wird durch die trockene Heizungsluft, einer geringen Luftfeuchtigkeit, eisigen Kälte und Wind angegriffen. Innen warme, trockene Heizungsluft und feuchte oder trockene Kälte außen, fordern ständig Hochleistung und ständige Umstellung für die Haut.  Die Talgdrüsen werden... mehr erfahren » mehr erfahren »
Fenster schließen

logo-kat-schroederSPEZIALPFLEGE IM WINTER ZUM SCHUTZ VOR KÄLTE UND WIND Winterpflege für die Haut: für jede Haut ist der Winter Stress pur. 

Die Haut verändert sich mit der Jahreszeit. Die natürliche Schutzhülle der Haut wird durch die trockene Heizungsluft, einer geringen Luftfeuchtigkeit, eisigen Kälte und Wind angegriffen. Innen warme, trockene Heizungsluft und feuchte oder trockene Kälte außen, fordern ständig Hochleistung und ständige Umstellung für die Haut. 

Die Talgdrüsen werden langsamer bei kalten Temperaturen, Hautfette und Feuchtigkeit werden ihr entzogen. Der Talg verteilt sich bei niedrigen Temper-aturen nur schlecht auf der Haut und der transepidermale Wasserverlust ist durch die geringe Luftfeuchtigkeit sehr hoch. Der Teint verliert anStrahlkraft, die Haut juckt , spannt, wird rau und schuppig, das Ergebnis sind Trockenheitsfältchen. Kälte reduziert dieTalg- und Schweißdrüsenproduktion. Ab einerAußentemperatur ab plus 8 Grad Celsius hat die Haut tatsächlich kaum noch Fett an der OberflächeIm Winter benötigt die Haut gerade an den offenen Körperpartien Feuchtigkeit und Fett. 

DIE HAUT SCHÜTZEN:

Die Pflege muß Fett- und Feuchtigkeitsmängel ausgleichen die sich wie ein Mantel auf die Haut legt und sie schützt. Hier ist Kosmetik für den Winter empfehlenswert. Sie sollten im Winter auf eine fettere, reichhaltigere Gesichtskosmetik zurückgreifen. Sie sollte die Zell-
regeneration unterstützen, die Feuchtigkeitsbindung anregen, freie Radikale abwehren und das Stützgewebe stabilisieren. Sie sollte aber auch darauf eingehen und die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele anstreben. Die trockene Heizungsluft macht es außerdem erforderlich, den hohen transepidermalen Wasserverlust beständig auszugleichen. Über Nacht ist es am besten möglich mit einer Ampullenkur und einer reichhaltigen Pflege die aufnahmebereite Haut zu regenerieren.

Außerdem verlangen Augen, Lippen, Hals und Dekolletè eine besondere Pflege in der kalten Jahreszeit.

Die Pflegebedürfnisse der Lippen werden in der kühleren Jahreszeit erhöht. Die trockenere Heizungsluft läßt die Lippen schneller spröde werden und einreißen. Vorteilhaft ist wenn die Lippen-
pflege aus rein pflanzlichen Ölen und Wachsen besteht, z.B. Bienenwachs, Jojoba-, Aprikosenkern- und Sanddornöl sowie Shea- und Kakaobutter.

Damit diese Partie wieder geschmeidig und kusszart wird ! Die Augenpartie und Hände sind dabei nicht zu vergessen! Spezielle Winter Kosmetik erfüllt alle Voraussetzungen für eine optimale Winterpflege für Haut und Haar.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Verfügbar
Pflegecreme REGINA  APIS 24 h Winter Protect Cream von Dr. SCHRÖDER
Pflegecreme REGINA APIS 24 h Winter Protect Cream von Dr. SCHRÖDER
Inhalt
50 ml
Preis/100 Einh.
44,80 €
UVP**
24,90 €
Sie sparen:
10,04 %
Jetzt nur
22,40 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Artikel
Zuletzt angesehen
Topseller
Pflegecreme REGINA  APIS 24 h Winter Protect Cream von Dr. SCHRÖDER
Verfügbar
Pflegecreme REGINA  APIS 24 h Winter Protect Cream von Dr. SCHRÖDER Pflegecreme REGINA APIS 24 h Winter Protect Cream von Dr. SCHRÖDER
Inhalt
50 ml
Preis/100 Einh.
44,80 €
UVP**
24,90 €
Sie sparen:
10,04 %
Jetzt nur
22,40 € *