Ein wasserfester Lippenstift ist sehr lange haltbar. Wasser (z. B. beim Schwimmen), Schweiß (z. B. beim Sport) Getränke und Essen machen ihm nichts aus.


Einmal aufgetragen hält er fast den ganzen Tag.

Durch ausgewählte Inhaltsstoffe (z. B. Farbpigmente, Feutigkeitsspender) trocknet er die Lippen nicht aus. Das in der Regel enthaltene natürliche Wachs bildet auf den Lippen einen Schutzfilm.

Tragen Sie wasserfesten Lippenstift auf die trockenen Lippen auf. Falls im Laufe des Tages Spannungsgefühle auftreten, können sie zusätzlich ein feuchtigkeitsspendendes Lippenbalsam auftragen.

Zum Abschminken können Sie speziellen Make-up Entferner (am Besten auf Öl-Basis) für wasserfeste Produkte verwenden.

Weniger anzeigen
Ein wasserfester Lippenstift ist sehr lange haltbar. Wasser (z. B. beim Schwimmen), Schweiß (z. B. beim Sport) Getränke und Essen machen ihm nichts aus. Einmal aufgetragen hält er fast den ganzen Tag. Durch ausgewählte Inhaltsstoffe (z. B. Farbpigmente, Feutigkeitsspender) trocknet er die Lippen nicht aus. Das in der Regel enthaltene natürliche Wachs bildet auf den Lippen einen Schutzfilm. Tragen Sie wasserfesten Lippenstift auf die trockenen Lippen auf. Falls im Laufe des... mehr erfahren » mehr erfahren »
Fenster schließen

Ein wasserfester Lippenstift ist sehr lange haltbar. Wasser (z. B. beim Schwimmen), Schweiß (z. B. beim Sport) Getränke und Essen machen ihm nichts aus.

Einmal aufgetragen hält er fast den ganzen Tag. Durch ausgewählte Inhaltsstoffe (z. B. Farbpigmente, Feutigkeitsspender) trocknet er die Lippen nicht aus. Das in der Regel enthaltene natürliche Wachs bildet auf den Lippen einen Schutzfilm. Tragen Sie wasserfesten Lippenstift auf die trockenen Lippen auf. Falls im Laufe des Tages Spannungsgefühle auftreten, können sie zusätzlich ein feuchtigkeitsspendendes Lippenbalsam auftragen. Zum Abschminken können Sie speziellen Make-up Entferner (am Besten auf Öl-Basis) für wasserfeste Produkte verwenden.

Zuletzt angesehen