AUGEN

Die Augen spiegeln die Seele des Menschen wieder, heißt es in einem orientalischen Sprichwort. Die Wirkung der Augen ist enorm auf unsere Mitmenschen und kann vom „bösen, tötenden Blick" bis hin zum betörenden Blick reichen.

Die berühmte „Liebe auf den ersten Blick" oder einfach einen guten ersten Eindruck haben wir oft der Ausstrahlung unserer Augen zu verdanken, da der erste Blick in ein fremdes Gesicht statistisch meistens als allererstes in die Augen geht.

Ein Augenaufschlag sagt oft mehr als tausend Worte.

Entscheidend für eine erfolgreiche Betonung ihrer Augen ist die Auswahl der richtigen Technik. Leichte, dezente Schattierungen führen können ihre Augenform leicht modellieren und korrigieren, wohingegen ein farbintensives Augen-Make-up eher die Blicke der Männerwelt auf sich zieht. Glänzender Lidschatten bringt die Augen zum leuchten und lässt ihr Augen-Make-up modern erscheinen. Ihre Augen kommen auf eindrucksvolle Art zur Geltung.

Strahlende Augenblicke!

Betonen Sie Ihre Schönheit, denn in nur wenigen Minuten können Sie mit einer Mascara Ihre Augen zu einem einzigartigen Blickfang machen. Wimperntusche lässt die Augen offener wirken, da die einzelnen Wimpern besser sichtbar werden.


"DAS AUGE IST DAS FENSTER ZUR SEELE"

Für strahlende Augen

Die Haut um die Augen benötigen eine ganz besondere Pflege, da sie viermal dünner ist als die übrige Gesichtshaut. Unnötiges Ziehen und Dehnen beim Abschminken sollte möglichst vermieden werden. Schminke sollten Sie sanft mit einem Wattepad und extra mildem Augen-Make-up-Entfener beseitigen. Die Augen erzählen viel über die Seele und Persönlichkeit eines Menschen. Sie können strahlen oder müde wirken – sympathisch oder mürrisch. Ihre Pflege trägt viel dazu bei.

Die ideale Pflege für Ihre Augen ist von mehreren Faktoren abhängig. Sie sollten erstens ausschließlich Augenpflegeprodukte für Ihre Augen verwenden, da diese einen höheren Fettgehalt haben, als andere Produkte und weiterhin auf sogenannte Kriechfette verzichten (da diese ihre Augen reizen würden). Eine kleine Menge Augengel oder -creme auf die Fingerspitze geben und sanft von außen nach innen einklopfen. Geben Sie die Creme nicht direkt auf die Augenlider, da die Gefahr groß ist, dass die Creme auch ins Auge gelangt und das Auge reizt. Da das Auge nachts bzw. während des Schlafs die meiste Reparaturarbeit leistet und Wirkstoffe besonders gut aufnimmt, ist es ratsam, eine pflegende, aufbauende Creme abends und ein abschwellendes, erfrischendes Gel morgens zu nutzen.

Gegen müde und geschwollene Augen helfen Wattepads, die in spezielle Wirkstoffe getränkt wurden oder einfach ein im Kühlschrank gelagerter Teelöffel. Diesen mit dem Löffelrücken ein paar Minuten auf die Augen legen und anschließend die Lymphe (wasserähnliche Flüssigkeit in den Lymphgefäßen) vorsichtig unter den Augen zur Seite und nach unten wegstreichen.

Augenbrauenform:

Beim Zupfen Ihrer Augenbrauen sollten Sie darauf achten, dass Sie keine Härchen von oben wegzupfen, sondern wirklich nur "Ausreißer" entfernen. Der Schwung und die Länge der Augenbraue ist normalerweise von Natur aus schon ideal, sodass daran kaum etwas geändert werden muss. Der natürliche Brauenbogen sollte also nur "gepflegt" werden und nicht grundlegend umgeformt. Die ideale Augenbrauenform lässt sich ermitteln, indem man vom Nasenflügel aus eine Linie, an der Innen- bzw. Außenkante des Auges vorbei zieht. Diese Gerade sollte im Idealfall auch Anfangs- und Endpunkt der Braue streifen. Als Hilfsmittel können Sie sich einen Stift nehmen, um die Gerade darzustellen. Machen Sie nun mit einem Kajalstift einen Punkt, an den Stellen, wo ihre ideale Augenbrauenform beginnt bzw. aufhört und entfernen Sie die darüber hinaus stehenden Härchen. Aber kontrollieren Sie sich stest selbst und passen Sie auf, dass Sie nicht zu viele Haare entfernen.

Auch die Gesichtsform ist entscheidend für die richtige Augenbrauenform. Nicht jeder Gesichtsform steht der aktuelle "Trend" gleich gut. Die aktuelle Tendenz geht in Richtung natürlich aussehende Augenbrauen, die aber perfekt in Form sind. Zu stark gezupfte, künstlich nachgezogene Augenbrauen sind absolut tabu. Sollten Sie aus versehen mal zuviele Härchen gezupft haben, kaschieren Sie dies kurzfristig am besten mit einem dunklen Puderlidschaft, den Sie mit einem feinen Pinsel mit vielen kleinen Strichen auftrage, um so die natürlichen Härchen nachzuahmen und zu ersetzen. Langfristig hilft aber nur: Härchen wochenlang wachsen lassen und dann zu einem Profi gehen.

Der ideale Abstand zwischen den Augenbrauen beträgt ca. zwei Finger. Ist der Abstand zu groß, wird die Nase zu stark betont und die Augen werden optisch verkleinert. Ist er allerdings zu klein, wirkt der Blick ernst, streng und mürrisch.

Ovale Gesichtsform: Lang gezogene, mäßig hohe Augenbraue mit leichtem Bogen
Längliche Gesichtsform: Flache, geradlinige Augenbraue
Rundliche, flächige Gesichtsform: Hoch gezogene, in einem großen Bogen auslaufende Augenbraue
Zierliche, schmale Gesichtsform: Schmale, elegant geschwungene Brauen

Das "Werkzeug" ist neben der richtigen Technik ebenso entscheidend für eine professionelle Augenbrauenkorrektur. Eine - an der Spitze abgeschrägte - Pinzette mit fester Spannung sowie ein Bürstchen, Kämmchen und ein Gel sind unerlässlich. Beachten Sie außerdem, dass es am sinnvollsten ist, nach dem Duschen die Brauen zu zupfen. Zu diesem Zeitpunkt sind die Poren geöffnet und die Haut ist weicher, sodass die Schmerzen um ein Vielfaches sinken. Auch Abends ist man weniger schmerzempfindlich, allerdings sollte vor dem Schlafengehen eine hautberuhigende Kühlmaske auftragen werden.

Bei der Technik gibt es ebenfalls einige Dinge zu beachten: Zupfen Sie immer in Wuchsrichtung, spannen Sie die Haut mit Daumen und Zeigefinger (vermindert Schmerzen), bürsten Sie anschließend die Härchen in Wuchsrichtung nach oben und streichen Sie diese glatt (damit lässt sich die natürliche Form besser erkennen), zupfen Sie nun die Haare außerhalb der Ideallinie in ganzen Reihen heraus und schneiden Sie herunterhängende Härchen mit einer kleinen Schere kürzer (sonst entstehen Löcher). Ein absolutes tabu ist es, die Brauen zu rasieren! Dadurch entstehen schnell nachwachsende Stoppel, die sehr deutlich zu sehen sind. Bevor Sie Ihre Augenbrauen zupfen, lassen Sie sie mindestens zwei Wochen wachsen und suchen Sie bei Unsicherheiten vorerst einen Profi auf, der Ihnen auch zeigt, wie Sie das Ergebnis nachkorrigieren können.

Sind Ihre Brauen gut gezupft, so verlangen Sie nach relativ wenig Styling. Etwas Öl oder Haarpsray auf einem kleinen Kämmchen reicht in der Regel völlig aus, um die Brauen perfekt in Erscheinung treten zu lassen. Nicht ganz perfekte – also dünne oder auch löchrige – Augenbrauen können mit einem Augenbrauenstift oder einem kleinen, festen Pinsel in Verbindung mit Brauenpuder korrigiert werden. Füllen Sie hierbei nur die natürliche Form mit leichten Aufwärtsbewegungen aus und vermeiden Sie unbedingt ein "Ausmalen". Auch in diesem Fall sollten Sie noch einmal kurz bürsten, um die Korrekturen leicht zu verwischen und falsch liegende Brauen anzuflachen. Bei der Farbenwahl ist grundsätzlich alles erlaubt. Zu dunkle bzw. zu helle Farben wirken allerdings schnell unnatürlich. Das ständige Tuschen kann auch durch ein Besuch beim Frisör oder der Kosmetikerin ersetzt werden. Diese können Ihre Brauen und Wimpern färben und für ein langfristigeres Ergebnis sorgen. Ein mittelbrauner Farbton steht den meisten Frauen übrigens am besten.

Weniger anzeigen
Die Augen spiegeln die Seele des Menschen wieder, heißt es in einem orientalischen Sprichwort. Die Wirkung der Augen ist enorm auf unsere Mitmenschen und kann vom „bösen, tötenden Blick" bis hin zum betörenden Blick reichen. Die berühmte „Liebe auf den ersten Blick" oder einfach einen guten ersten Eindruck haben wir oft der Ausstrahlung unserer Augen zu verdanken, da der erste Blick in ein fremdes Gesicht statistisch meistens als allererstes in die Augen geht. Ein Augenaufschlag... mehr erfahren » mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Augen spiegeln die Seele des Menschen wieder, heißt es in einem orientalischen Sprichwort. Die Wirkung der Augen ist enorm auf unsere Mitmenschen und kann vom „bösen, tötenden Blick" bis hin zum betörenden Blick reichen. Die berühmte „Liebe auf den ersten Blick" oder einfach einen guten ersten Eindruck haben wir oft der Ausstrahlung unserer Augen zu verdanken, da der erste Blick in ein fremdes Gesicht statistisch meistens als allererstes in die Augen geht. Ein Augenaufschlag sagt oft mehr als tausend Worte. Entscheidend für eine erfolgreiche Betonung ihrer Augen ist die Auswahl der richtigen Technik. Leichte, dezente Schattierungen führen können ihre Augenform leicht modellieren und korrigieren, wohingegen ein farbintensives Augen-Make-up eher die Blicke der Männerwelt auf sich zieht. Glänzender Lidschatten bringt die Augen zum leuchten und lässt ihr Augen-Make-up modern erscheinen. Ihre Augen kommen auf eindrucksvolle Art zur Geltung. Strahlende Augenblicke! Betonen Sie Ihre Schönheit, denn in nur wenigen Minuten können Sie mit einer Mascara Ihre Augen zu einem einzigartigen Blickfang machen. Wimperntusche lässt die Augen offener wirken, da die einzelnen Wimpern besser sichtbar werden. "DAS AUGE IST DAS FENSTER ZUR SEELE"

Für strahlende Augen Die Haut um die Augen benötigen eine ganz besondere Pflege, da sie viermal dünner ist als die übrige Gesichtshaut. Unnötiges Ziehen und Dehnen beim Abschminken sollte möglichst vermieden werden. Schminke sollten Sie sanft mit einem Wattepad und extra mildem Augen-Make-up-Entfener beseitigen. Die Augen erzählen viel über die Seele und Persönlichkeit eines Menschen. Sie können strahlen oder müde wirken – sympathisch oder mürrisch. Ihre Pflege trägt viel dazu bei. Die ideale Pflege für Ihre Augen ist von mehreren Faktoren abhängig. Sie sollten erstens ausschließlich Augenpflegeprodukte für Ihre Augen verwenden, da diese einen höheren Fettgehalt haben, als andere Produkte und weiterhin auf sogenannte Kriechfette verzichten (da diese ihre Augen reizen würden). Eine kleine Menge Augengel oder -creme auf die Fingerspitze geben und sanft von außen nach innen einklopfen. Geben Sie die Creme nicht direkt auf die Augenlider, da die Gefahr groß ist, dass die Creme auch ins Auge gelangt und das Auge reizt. Da das Auge nachts bzw. während des Schlafs die meiste Reparaturarbeit leistet und Wirkstoffe besonders gut aufnimmt, ist es ratsam, eine pflegende, aufbauende Creme abends und ein abschwellendes, erfrischendes Gel morgens zu nutzen. Gegen müde und geschwollene Augen helfen Wattepads, die in spezielle Wirkstoffe getränkt wurden oder einfach ein im Kühlschrank gelagerter Teelöffel. Diesen mit dem Löffelrücken ein paar Minuten auf die Augen legen und anschließend die Lymphe (wasserähnliche Flüssigkeit in den Lymphgefäßen) vorsichtig unter den Augen zur Seite und nach unten wegstreichen. Augenbrauenform: Beim Zupfen Ihrer Augenbrauen sollten Sie darauf achten, dass Sie keine Härchen von oben wegzupfen, sondern wirklich nur "Ausreißer" entfernen. Der Schwung und die Länge der Augenbraue ist normalerweise von Natur aus schon ideal, sodass daran kaum etwas geändert werden muss. Der natürliche Brauenbogen sollte also nur "gepflegt" werden und nicht grundlegend umgeformt. Die ideale Augenbrauenform lässt sich ermitteln, indem man vom Nasenflügel aus eine Linie, an der Innen- bzw. Außenkante des Auges vorbei zieht. Diese Gerade sollte im Idealfall auch Anfangs- und Endpunkt der Braue streifen. Als Hilfsmittel können Sie sich einen Stift nehmen, um die Gerade darzustellen. Machen Sie nun mit einem Kajalstift einen Punkt, an den Stellen, wo ihre ideale Augenbrauenform beginnt bzw. aufhört und entfernen Sie die darüber hinaus stehenden Härchen. Aber kontrollieren Sie sich stest selbst und passen Sie auf, dass Sie nicht zu viele Haare entfernen. Auch die Gesichtsform ist entscheidend für die richtige Augenbrauenform. Nicht jeder Gesichtsform steht der aktuelle "Trend" gleich gut. Die aktuelle Tendenz geht in Richtung natürlich aussehende Augenbrauen, die aber perfekt in Form sind. Zu stark gezupfte, künstlich nachgezogene Augenbrauen sind absolut tabu. Sollten Sie aus versehen mal zuviele Härchen gezupft haben, kaschieren Sie dies kurzfristig am besten mit einem dunklen Puderlidschaft, den Sie mit einem feinen Pinsel mit vielen kleinen Strichen auftrage, um so die natürlichen Härchen nachzuahmen und zu ersetzen. Langfristig hilft aber nur: Härchen wochenlang wachsen lassen und dann zu einem Profi gehen. Der ideale Abstand zwischen den Augenbrauen beträgt ca. zwei Finger. Ist der Abstand zu groß, wird die Nase zu stark betont und die Augen werden optisch verkleinert. Ist er allerdings zu klein, wirkt der Blick ernst, streng und mürrisch. Ovale Gesichtsform: Lang gezogene, mäßig hohe Augenbraue mit leichtem Bogen Längliche Gesichtsform: Flache, geradlinige Augenbraue Rundliche, flächige Gesichtsform: Hoch gezogene, in einem großen Bogen auslaufende Augenbraue Zierliche, schmale Gesichtsform: Schmale, elegant geschwungene Brauen Das "Werkzeug" ist neben der richtigen Technik ebenso entscheidend für eine professionelle Augenbrauenkorrektur. Eine - an der Spitze abgeschrägte - Pinzette mit fester Spannung sowie ein Bürstchen, Kämmchen und ein Gel sind unerlässlich. Beachten Sie außerdem, dass es am sinnvollsten ist, nach dem Duschen die Brauen zu zupfen. Zu diesem Zeitpunkt sind die Poren geöffnet und die Haut ist weicher, sodass die Schmerzen um ein Vielfaches sinken. Auch Abends ist man weniger schmerzempfindlich, allerdings sollte vor dem Schlafengehen eine hautberuhigende Kühlmaske auftragen werden. Bei der Technik gibt es ebenfalls einige Dinge zu beachten: Zupfen Sie immer in Wuchsrichtung, spannen Sie die Haut mit Daumen und Zeigefinger (vermindert Schmerzen), bürsten Sie anschließend die Härchen in Wuchsrichtung nach oben und streichen Sie diese glatt (damit lässt sich die natürliche Form besser erkennen), zupfen Sie nun die Haare außerhalb der Ideallinie in ganzen Reihen heraus und schneiden Sie herunterhängende Härchen mit einer kleinen Schere kürzer (sonst entstehen Löcher). Ein absolutes tabu ist es, die Brauen zu rasieren! Dadurch entstehen schnell nachwachsende Stoppel, die sehr deutlich zu sehen sind. Bevor Sie Ihre Augenbrauen zupfen, lassen Sie sie mindestens zwei Wochen wachsen und suchen Sie bei Unsicherheiten vorerst einen Profi auf, der Ihnen auch zeigt, wie Sie das Ergebnis nachkorrigieren können. Sind Ihre Brauen gut gezupft, so verlangen Sie nach relativ wenig Styling. Etwas Öl oder Haarpsray auf einem kleinen Kämmchen reicht in der Regel völlig aus, um die Brauen perfekt in Erscheinung treten zu lassen. Nicht ganz perfekte – also dünne oder auch löchrige – Augenbrauen können mit einem Augenbrauenstift oder einem kleinen, festen Pinsel in Verbindung mit Brauenpuder korrigiert werden. Füllen Sie hierbei nur die natürliche Form mit leichten Aufwärtsbewegungen aus und vermeiden Sie unbedingt ein "Ausmalen". Auch in diesem Fall sollten Sie noch einmal kurz bürsten, um die Korrekturen leicht zu verwischen und falsch liegende Brauen anzuflachen. Bei der Farbenwahl ist grundsätzlich alles erlaubt. Zu dunkle bzw. zu helle Farben wirken allerdings schnell unnatürlich. Das ständige Tuschen kann auch durch ein Besuch beim Frisör oder der Kosmetikerin ersetzt werden. Diese können Ihre Brauen und Wimpern färben und für ein langfristigeres Ergebnis sorgen. Ein mittelbrauner Farbton steht den meisten Frauen übrigens am besten.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Verfügbar
2-Phasen Augen Make-Up Entferner EYE CLEAN von MARY COHR
2-Phasen Augen Make-Up Entferner EYE CLEAN von MARY COHR
Inhalt (125 ml)
Preis/100 ml: 20,60 €
UVP** 30,30 € Sie sparen: 15,02% Jetzt nur 25,75 € *
Zum Artikel
Verfügbar
3D Lidschatten SAVANNA 001 African Light von PUPA
3D Lidschatten SAVANNA 001 African Light von PUPA
Inhalt (2,7 g)
UVP** 17,75 € Sie sparen: 5,07% Jetzt nur 16,85 € *
Zum Artikel
Verfügbar
4er Lidschatten Palette STAY GOLD! 001 Classic Allure von PUPA
4er Lidschatten Palette STAY GOLD! 001 Classic Allure von PUPA
Inhalt (4 g)
UVP** 19,00 € Sie sparen: 5,53% Jetzt nur 17,95 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Augen Make-Up Entferner CLEAN & ACTIVE von KLAPP
Augen Make-Up Entferner CLEAN & ACTIVE von KLAPP
Inhalt (100 ml)
Preis/100 ml: 17,10 €
UVP** 19,00 € Sie sparen: 10% Jetzt nur 17,10 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Augen Make-up Entferner CLEANSING von BABOR
Augen Make-up Entferner CLEANSING von BABOR
Inhalt (100 ml)
Preis/100 ml: 13,70 €
UVP** 15,00 € Sie sparen: 8,67% Jetzt nur 13,70 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Augen Make-up Entferner CLEANSING von BABOR Sondergröße 30 ml
Augen Make-up Entferner CLEANSING von BABOR Sondergröße 30 ml
Inhalt (30 ml)
Preis/100 ml: 15,00 €
4,50 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Augen Make-Up Entferner DÉMAQUILLANT EXPRESS YEUX von GUINOT
Augen Make-Up Entferner DÉMAQUILLANT EXPRESS YEUX von GUINOT
Inhalt (100 ml)
Preis/100 ml: 27,25 €
UVP** 32,10 € Sie sparen: 15,11% Jetzt nur 27,25 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Augen-Make-up-Entferner REGINA APIS von Dr. SCHRÖDER
Augen-Make-up-Entferner REGINA APIS von Dr. SCHRÖDER
Inhalt (50 ml)
Preis/100 ml: 15,10 €
UVP** 8,40 € Sie sparen: 10,12% Jetzt nur 7,55 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Augenbrauen-Make-up TANA® Eye-Brow blond von Tana® COSMETICS
Augenbrauen-Make-up TANA® Eye-Brow blond von Tana® COSMETICS
Inhalt (8 g)
UVP** 27,90 € Sie sparen: 5,02% Jetzt nur 26,50 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Augenbrauen-Make-up TANA® Eye-Brow dark von Tana® COSMETICS
Augenbrauen-Make-up TANA® Eye-Brow dark von Tana® COSMETICS
Inhalt (8 g)
UVP** 27,90 € Sie sparen: 5,02% Jetzt nur 26,50 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Augenbrauencreme EYEBROW DEFINITION CREAM 002 Hazelnut von PUPA
Augenbrauencreme EYEBROW DEFINITION CREAM 002 Hazelnut von PUPA
Inhalt (2,7 ml)
Preis/100 ml: 659,26 €
UVP** 18,75 € Sie sparen: 5,07% Jetzt nur 17,80 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Augenbrauencreme EYEBROW DEFINITION CREAM 003 Cocoa von PUPA
Augenbrauencreme EYEBROW DEFINITION CREAM 003 Cocoa von PUPA
Inhalt (2,7 ml)
Preis/100 ml: 659,26 €
UVP** 18,75 € Sie sparen: 5,07% Jetzt nur 17,80 € *
Zum Artikel
Seite 1 von 15
Topseller
Verfügbar
Wimpern und Augenbrauenfarbe TANA® Color Easy schwarz von Tana® COSMETICS Wimpern und Augenbrauenfarbe TANA® Color Easy schwarz von Tana® COSMETICS
Inhalt (Wimpernliquid: 2,6 ml Wimperngel: 4,5 ml)
UVP** 17,90 € Sie sparen: 5,31% Jetzt nur 16,95 € *
Verfügbar
Wimpernbürstchen 2-reihig TANA® von Tana® COSMETICS Wimpernbürstchen 2-reihig TANA® von Tana® COSMETICS

UVP** 1,50 € Sie sparen: 6,67% Jetzt nur 1,40 € *
Verfügbar
Mascara + Eyeliner DIAMOND VAMP! KIT glitter rose gold 001 von PUPA Mascara + Eyeliner DIAMOND VAMP! KIT glitter rose gold 001 von PUPA
Inhalt (Mascara 9 ml, Eyeliner 4,5 ml)
UVP** 20,00 € Sie sparen: 5,25% Jetzt nur 18,95 € *
Verfügbar
Turbo Wimpernserum von Tana® COSMETICS Turbo Wimpernserum von Tana® COSMETICS
Inhalt (4 ml)
Preis/100 ml: 1897,50 €
UVP** 79,90 € Sie sparen: 5,01% Jetzt nur 75,90 € *
Verfügbar
Ultra Definition Mascara AGE ID von BABOR Ultra Definition Mascara AGE ID von BABOR
Inhalt (8 ml)
Preis/100 ml: 264,38 €
UVP** 23,50 € Sie sparen: 10% Jetzt nur 21,15 € *
Verfügbar
Augen Make-up Entferner CLEANSING von BABOR Sondergröße 30 ml Augen Make-up Entferner CLEANSING von BABOR Sondergröße 30 ml
Inhalt (30 ml)
Preis/100 ml: 15,00 €
4,50 € *
Verfügbar
Eyeliner & Eyebrow Brush PROFESSIONAL BRUSHES von PUPA Eyeliner & Eyebrow Brush PROFESSIONAL BRUSHES von PUPA

UVP** 24,50 € Sie sparen: 5,1% Jetzt nur 23,25 € *
Verfügbar
Wimpern und Augenbrauenpflege TANA® Balsam Roll dark von Tana® COSMETICS Wimpern und Augenbrauenpflege TANA® Balsam Roll dark von Tana® COSMETICS
Inhalt (7 ml)
Preis/100 ml: 215,71 €
UVP** 15,90 € Sie sparen: 5,03% Jetzt nur 15,10 € *
Zuletzt angesehen