Wichtig für ein gutes perfektes Make-up ist nicht unbedingt die Gesichtsform sondern vielmehr die Hautfarbe.
Es gibt zwei große Gruppen in Mitteleuropa die man unterscheidet: rötliche Hautfarbe und gelbliche Hautfarbe.

Rötliche Hautfarbe:
Sie ist rosig und hat viele Sommersprossen. Viele Frauen haben allerdings einen so blassen Teint dass man erst auf den zweiten Blick die richtige Hautfarbe erkennt. Im Sommer verändert sich die Färbung. Sie erscheint kupferfarben bis rot.

Gelbliche Hautfarbe:
Mehr als 75 Prozent der Frauen fallen in diese Kategorie. Die Haut schimmert z. B. golden, gelblich-braun oder hellbeige. Im Sommer verändert sich die Färbung. Sie erscheint dann deutlicher gelbbraun, manchmal mit olivfarbenem Unterton.

Wenn die Haut leicht gebräunt ist kann man die Hautfarbe besser erkennen.
Schwierigkeiten gibt es bei einem unklaren unruhigen Teint.

Zu Couperose neigende Haut wird oft als rötliche Haut eingeordnet. Auch empfindliche Haut mit Rötungen im Wangen- und Nasenbereich wird oft für rötliche Haut gehalten. Das gleiche gilt für leicht entzündliche Haut. Hautunreinheiten und Sommerprossen erschweren die genaue Bestimmung zusätzlich. Eine gute Methode ist wenn Sie einen Blick auf Stirn oder Kinn werfen. Im Normalfall kann man hier den eigentlichen Hautton gut ablesen.

Sie haben einen fast durchsichtigen, hellen und blassen Teint?

Prüfen Sie Dekolleté, den Hals und die Unterarme. Hier können Sie den Hautton besser erkennen.

Die Grundierung

Für die Grundierung empfehlen wir Ihnen die Nutzung eines Concealers. Durch seine stark pigmentierende, abdeckende Wirkung kann er Unebenheiten nahezu unsichtbar machen und lässt sich durch die dünnflüssige Textur ebenso dünn auftragen (das erhält die natürliche Struktur der Haut). Einen passenden Concealer finden Sie auf jeden Fall! Es gibt ihn in verschiedenen Hautfarben und Komplementärfarben. Am wichtigsten ist nur, dass Sie herausfinden, welche Farbe zu Ihrem Teint passt. Auf keinen Fall sollte der Concealer dunkler sein, als Ihre eigene Haut. Zu weiße oder rosige Nuancen lassen die Haut allerdings auch schnell grau wirken. Am besten ist in der Regel einen Concealer zu wählen, der circa eine Nuance heller ist als Ihre Hautfarbe. Concealer gibt es in verschiedenen Texturen. Als Stift (dieser ist praktisch, einfach zu dosieren und hygienisch), flüssig oder als Mousse (für kleinste Korrekturen, beispielsweise an Augenfältchen) ist ein Concealer zu erwerben. Das perfekte Ergebnis haben Sie erzielt, wenn Sie überhaupt nicht mehr erkennen, dass Sie Concealer verwendet haben.

Die Technik beim Grundieren ist sehr leicht. Setzen Sie mit dem Concealer kleine Tupfen unter die Augen. Klopfen Sie die Creme mit den Fingern leicht ein, um ein perfektes Verteilen der Creme zu gewährleisten. Nutzen Sie einen Pinsel, so ist die Technik sehr ähnlich: Etwas Farbe auf den Pinsel und von außen nach innen, zur Nase hin, sanft einklopfen. Achten Sie darauf, nicht zu fest zu klopfen und den Pinsel anzudrücken, denn sonst nehmen Sie die Farbpartikel mit dem Pinsel wieder auf und das Ergebnis wird fleckig.

Um die Deckkraft zu verstärken lieber eine zweite "Schicht" sanft einklopfen und eben nicht den Druck erhöhen. Neben den Augenschatten können Sie auch den Schatten an den Nasenflügeln und zwischen den Brauen kaschieren. Auch um den Mund herum hat der Concealer eine verschönernde Wirkung. Die Lippen wirken voluminöser (durch das Verschwimmen der Konturen) und gleichmäßiger und der Lippenstift hält in der Regel länger.

Beachten Sie, dass geschwollene Tränensäcke durch einen Concealer nicht kaschiert werden können. Durch das Aufhellen wird in der Regel sogar eher das Gegenteil erreicht. Sollten Sie unter geschwollenen Tränensäcken leiden, raten wir Ihnen ein abschwellendes, kühlendes Gel zu benutzen und ihre Augen mit einem Hauch hautfarbener Foundation abzurunden. Umso weniger Make-up Sie unter den Augen auftragen, umso jünger wirken sie meistens.

Eine perfekte Foundation sollte nicht künstlich wirken, sondern mit der eigenen Hautfarbe übereinstimmen. Der wichtigste Faktor ist die Abstimmung der Farbe auf ihre Hautfarbe. Beim Kauf sollten jedoch einige Dinge beachtet werden. Tragen sie die Foundation auf einer unauffälligen Gesichtspartie wie der Kinnkante, der äußeren Wange oder dem Dekolleté auf und lassen sie sie einige Minuten einwirken. Welche Foundation sie wählen, lässt sich am besten bei Tageslicht oder einer gut ausgeleuchteten Umgebung bestimmen.

Wichtig für den Sommer ist, dass sich je nach Sonneneinwirkung der eigene Teint verändert und das getragene Make-up unter Umständen nicht mehr zu der nun gebräunten Haut passt. Durch regelmäßige Kontrollen des Make-up und verschieden Foundation-Nuancen lassen sich hässliche Ränder vermeiden.



Getönte Tagescremen

Wer von Natur aus schöne und reine Haut besitzt, empfehlen wir eine getönte Tagescreme die über dem Concealer aufgetragen wird. Die Tagescreme schützt die Haut vor UV-Strahlung und verleiht ihr Feuchtigkeit, was zu einem samtenen und ebenmäßigen Hautbild führt. Da in einer Creme nur eine geringe Anzahl an Pigmenten steckt und sie daher nur einen Hauch Farbe hinterlässt, sind dem Experimentieren keine Grenzen gesetzt.

Die Creme eignet sich sowohl für heiße Sommertage, wie aber auch für den Sport. Ebenso gut lässt sich eine getönte Tagescreme auch auf den Beinen und dem Dekolleté anwenden. Sanfte Schattierungen eines dunkleren Tones zwischen den Brüsten verleiht ihnen einen optischen größeren und voluminöseren Busen. Auch andere Körperpartien wie die Wangenknochen lassen sich komplett ohne Rouge und nur mit Hilfe einer Creme betonen und hervorheben.



Flüssiges Make-up

Ist die Grundierung schon sorgfältig aufgebracht worden eignet sich eine flüssige Foundation gut zum verfeinern und perfektionieren. Allerdings muss beachtet werden, dass es flüssiges Make-up in verschiedenen Deckungsgraden gibt. Je größer die Deckkraft ist, desto maskenhafter wird das Ergebnis. Wir empfehlen daher die Verwendung eines leichten Make-up's um der Haut genügend Luft zum Atmen zulassen.

Flüssiges Make-up eignet sich gut um Akzente zu setzen oder das Gesicht zu modellieren. Durch einen helleren und dunkleren Ton lässt sich gut mit Licht und Schatten arbeiten. Durch das Zusammenspiel der Farben erhält ihre Haut ein schönes Erscheinungsbild.

Achten sie darauf, ihr Make-up dem gegeben Anlass anzupassen. Bei Kerzenschein wirkt das Make-up -gut aufgetragen- wie ein Weichzeichner.



Mousse-Make-up

Für junge Haut eignet sich das neuartige Mousse Make-up sehr gut. Durch eine hohe Deckkraft lassen sich Hautunreinheiten wunderbar kaschieren. Tupfen Sie die Mousse am Besten auf die Stirn-, Wangen- und Kinnregion auf und verteilen sie sie gleichmäßig von innen nach außen. Durch das leichte Auftragen eignet sich das Make-up perfekt für unterwegs und garantiert ein seidigen Look, welcher den ganzen Tag über perfekt aussieht.



Kompakt-Make-Up

Kompakt Make-up eignet sich sehr gut zum mattieren und abdecken, da es einen hohen Anteil an Farbpigmenten besitzt. Allerdings ist es durch den niedrigen Anteil der Pflegestoffe nicht für trockene Haut geeignet. In der Regel trägt man es mit einem Pinsel oder angefeuchtetem Schwämmchen auf.

Das Kompaktpuder braucht eine gewisse Zeit um sich in ein Finish zu verwandeln, daher empfehlen wir eine ca. 30minütige Einwirkzeit. Auch das Kompakt Make-up eignet sich gut zum experimentieren. So können sie mit zwei verschiedenen Nuancen das Gesicht wunderbar modellieren sowie Wangenknochen anheben und Augen betonen. Es empfiehlt sich zuerst das hellere Puder zu benutzen und dies unter den Augen anzusetzen und gleichmäßig über das Gesicht von innen nach außen aufzutragen. Der dunklere Ton eignet sich dann zum Bearbeiten des Nasenrückens und der Wangen.



Modellieren und konturieren

Zum Modellieren nimmt man eine kleine Menge des helleren Make-up auf einen Pinsel und trägt es ab dem Nasenflügel aus, am Auge vorbei, bis zum Kinn auf. Nun cremt man, mithilfe eines Schwämmchens, das Gesicht vom Kinn über die Ohren bis zur Stirn ein. Zu beachten ist, dass das Make-up auch über die Kinnkante aufgetragen wird und sich spielend fließend im Dekolleté verläuft.

Um einen guten Look zu garantieren, spielt die Einarbeitung der Foundation eine große Rolle. Man sollte besonders darauf achten, das sie sich mit der Haut verbindet. Nur so hält der Look den ganzen Tag über und wirkt natürlich. Mit einem dunkleren Ton lassen sich gut Nasenrücken, Wangenknochen und Schläfen akzentuieren.

Weniger anzeigen
Wichtig für ein gutes perfektes Make-up ist nicht unbedingt die Gesichtsform sondern vielmehr die Hautfarbe. Es gibt zwei große Gruppen in Mitteleuropa die man unterscheidet: rötliche Hautfarbe und gelbliche Hautfarbe. Rötliche Hautfarbe: Sie ist rosig und hat viele Sommersprossen. Viele Frauen haben allerdings einen so blassen Teint dass man erst auf den zweiten Blick die richtige Hautfarbe erkennt. Im Sommer verändert sich die Färbung. Sie erscheint kupferfarben bis rot.... mehr erfahren » mehr erfahren »
Fenster schließen

Wichtig für ein gutes perfektes Make-up ist nicht unbedingt die Gesichtsform sondern vielmehr die Hautfarbe. Es gibt zwei große Gruppen in Mitteleuropa die man unterscheidet: rötliche Hautfarbe und gelbliche Hautfarbe. Rötliche Hautfarbe: Sie ist rosig und hat viele Sommersprossen. Viele Frauen haben allerdings einen so blassen Teint dass man erst auf den zweiten Blick die richtige Hautfarbe erkennt. Im Sommer verändert sich die Färbung. Sie erscheint kupferfarben bis rot. Gelbliche Hautfarbe: Mehr als 75 Prozent der Frauen fallen in diese Kategorie. Die Haut schimmert z. B. golden, gelblich-braun oder hellbeige. Im Sommer verändert sich die Färbung. Sie erscheint dann deutlicher gelbbraun, manchmal mit olivfarbenem Unterton. Wenn die Haut leicht gebräunt ist kann man die Hautfarbe besser erkennen. Schwierigkeiten gibt es bei einem unklaren unruhigen Teint. Zu Couperose neigende Haut wird oft als rötliche Haut eingeordnet. Auch empfindliche Haut mit Rötungen im Wangen- und Nasenbereich wird oft für rötliche Haut gehalten. Das gleiche gilt für leicht entzündliche Haut. Hautunreinheiten und Sommerprossen erschweren die genaue Bestimmung zusätzlich. Eine gute Methode ist wenn Sie einen Blick auf Stirn oder Kinn werfen. Im Normalfall kann man hier den eigentlichen Hautton gut ablesen. Sie haben einen fast durchsichtigen, hellen und blassen Teint? Prüfen Sie Dekolleté, den Hals und die Unterarme. Hier können Sie den Hautton besser erkennen.

Die Grundierung Für die Grundierung empfehlen wir Ihnen die Nutzung eines Concealers. Durch seine stark pigmentierende, abdeckende Wirkung kann er Unebenheiten nahezu unsichtbar machen und lässt sich durch die dünnflüssige Textur ebenso dünn auftragen (das erhält die natürliche Struktur der Haut). Einen passenden Concealer finden Sie auf jeden Fall! Es gibt ihn in verschiedenen Hautfarben und Komplementärfarben. Am wichtigsten ist nur, dass Sie herausfinden, welche Farbe zu Ihrem Teint passt. Auf keinen Fall sollte der Concealer dunkler sein, als Ihre eigene Haut. Zu weiße oder rosige Nuancen lassen die Haut allerdings auch schnell grau wirken. Am besten ist in der Regel einen Concealer zu wählen, der circa eine Nuance heller ist als Ihre Hautfarbe. Concealer gibt es in verschiedenen Texturen. Als Stift (dieser ist praktisch, einfach zu dosieren und hygienisch), flüssig oder als Mousse (für kleinste Korrekturen, beispielsweise an Augenfältchen) ist ein Concealer zu erwerben. Das perfekte Ergebnis haben Sie erzielt, wenn Sie überhaupt nicht mehr erkennen, dass Sie Concealer verwendet haben. Die Technik beim Grundieren ist sehr leicht. Setzen Sie mit dem Concealer kleine Tupfen unter die Augen. Klopfen Sie die Creme mit den Fingern leicht ein, um ein perfektes Verteilen der Creme zu gewährleisten. Nutzen Sie einen Pinsel, so ist die Technik sehr ähnlich: Etwas Farbe auf den Pinsel und von außen nach innen, zur Nase hin, sanft einklopfen. Achten Sie darauf, nicht zu fest zu klopfen und den Pinsel anzudrücken, denn sonst nehmen Sie die Farbpartikel mit dem Pinsel wieder auf und das Ergebnis wird fleckig. Um die Deckkraft zu verstärken lieber eine zweite "Schicht" sanft einklopfen und eben nicht den Druck erhöhen. Neben den Augenschatten können Sie auch den Schatten an den Nasenflügeln und zwischen den Brauen kaschieren. Auch um den Mund herum hat der Concealer eine verschönernde Wirkung. Die Lippen wirken voluminöser (durch das Verschwimmen der Konturen) und gleichmäßiger und der Lippenstift hält in der Regel länger. Beachten Sie, dass geschwollene Tränensäcke durch einen Concealer nicht kaschiert werden können. Durch das Aufhellen wird in der Regel sogar eher das Gegenteil erreicht. Sollten Sie unter geschwollenen Tränensäcken leiden, raten wir Ihnen ein abschwellendes, kühlendes Gel zu benutzen und ihre Augen mit einem Hauch hautfarbener Foundation abzurunden. Umso weniger Make-up Sie unter den Augen auftragen, umso jünger wirken sie meistens. Eine perfekte Foundation sollte nicht künstlich wirken, sondern mit der eigenen Hautfarbe übereinstimmen. Der wichtigste Faktor ist die Abstimmung der Farbe auf ihre Hautfarbe. Beim Kauf sollten jedoch einige Dinge beachtet werden. Tragen sie die Foundation auf einer unauffälligen Gesichtspartie wie der Kinnkante, der äußeren Wange oder dem Dekolleté auf und lassen sie sie einige Minuten einwirken. Welche Foundation sie wählen, lässt sich am besten bei Tageslicht oder einer gut ausgeleuchteten Umgebung bestimmen. Wichtig für den Sommer ist, dass sich je nach Sonneneinwirkung der eigene Teint verändert und das getragene Make-up unter Umständen nicht mehr zu der nun gebräunten Haut passt. Durch regelmäßige Kontrollen des Make-up und verschieden Foundation-Nuancen lassen sich hässliche Ränder vermeiden. Getönte Tagescremen Wer von Natur aus schöne und reine Haut besitzt, empfehlen wir eine getönte Tagescreme die über dem Concealer aufgetragen wird. Die Tagescreme schützt die Haut vor UV-Strahlung und verleiht ihr Feuchtigkeit, was zu einem samtenen und ebenmäßigen Hautbild führt. Da in einer Creme nur eine geringe Anzahl an Pigmenten steckt und sie daher nur einen Hauch Farbe hinterlässt, sind dem Experimentieren keine Grenzen gesetzt. Die Creme eignet sich sowohl für heiße Sommertage, wie aber auch für den Sport. Ebenso gut lässt sich eine getönte Tagescreme auch auf den Beinen und dem Dekolleté anwenden. Sanfte Schattierungen eines dunkleren Tones zwischen den Brüsten verleiht ihnen einen optischen größeren und voluminöseren Busen. Auch andere Körperpartien wie die Wangenknochen lassen sich komplett ohne Rouge und nur mit Hilfe einer Creme betonen und hervorheben. Flüssiges Make-up Ist die Grundierung schon sorgfältig aufgebracht worden eignet sich eine flüssige Foundation gut zum verfeinern und perfektionieren. Allerdings muss beachtet werden, dass es flüssiges Make-up in verschiedenen Deckungsgraden gibt. Je größer die Deckkraft ist, desto maskenhafter wird das Ergebnis. Wir empfehlen daher die Verwendung eines leichten Make-up's um der Haut genügend Luft zum Atmen zulassen. Flüssiges Make-up eignet sich gut um Akzente zu setzen oder das Gesicht zu modellieren. Durch einen helleren und dunkleren Ton lässt sich gut mit Licht und Schatten arbeiten. Durch das Zusammenspiel der Farben erhält ihre Haut ein schönes Erscheinungsbild. Achten sie darauf, ihr Make-up dem gegeben Anlass anzupassen. Bei Kerzenschein wirkt das Make-up -gut aufgetragen- wie ein Weichzeichner. Mousse-Make-up Für junge Haut eignet sich das neuartige Mousse Make-up sehr gut. Durch eine hohe Deckkraft lassen sich Hautunreinheiten wunderbar kaschieren. Tupfen Sie die Mousse am Besten auf die Stirn-, Wangen- und Kinnregion auf und verteilen sie sie gleichmäßig von innen nach außen. Durch das leichte Auftragen eignet sich das Make-up perfekt für unterwegs und garantiert ein seidigen Look, welcher den ganzen Tag über perfekt aussieht. Kompakt-Make-Up Kompakt Make-up eignet sich sehr gut zum mattieren und abdecken, da es einen hohen Anteil an Farbpigmenten besitzt. Allerdings ist es durch den niedrigen Anteil der Pflegestoffe nicht für trockene Haut geeignet. In der Regel trägt man es mit einem Pinsel oder angefeuchtetem Schwämmchen auf. Das Kompaktpuder braucht eine gewisse Zeit um sich in ein Finish zu verwandeln, daher empfehlen wir eine ca. 30minütige Einwirkzeit. Auch das Kompakt Make-up eignet sich gut zum experimentieren. So können sie mit zwei verschiedenen Nuancen das Gesicht wunderbar modellieren sowie Wangenknochen anheben und Augen betonen. Es empfiehlt sich zuerst das hellere Puder zu benutzen und dies unter den Augen anzusetzen und gleichmäßig über das Gesicht von innen nach außen aufzutragen. Der dunklere Ton eignet sich dann zum Bearbeiten des Nasenrückens und der Wangen. Modellieren und konturieren Zum Modellieren nimmt man eine kleine Menge des helleren Make-up auf einen Pinsel und trägt es ab dem Nasenflügel aus, am Auge vorbei, bis zum Kinn auf. Nun cremt man, mithilfe eines Schwämmchens, das Gesicht vom Kinn über die Ohren bis zur Stirn ein. Zu beachten ist, dass das Make-up auch über die Kinnkante aufgetragen wird und sich spielend fließend im Dekolleté verläuft. Um einen guten Look zu garantieren, spielt die Einarbeitung der Foundation eine große Rolle. Man sollte besonders darauf achten, das sie sich mit der Haut verbindet. Nur so hält der Look den ganzen Tag über und wirkt natürlich. Mit einem dunkleren Ton lassen sich gut Nasenrücken, Wangenknochen und Schläfen akzentuieren.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Verfügbar
Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Classic 30 ml von Dr. med. SCHRAMMEK
Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Classic 30 ml von Dr. med. SCHRAMMEK
Inhalt (30 ml)
Preis/100 ml: 77,83 €
UVP** 27,50 € Sie sparen: 15,09% Jetzt nur 23,35 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Honey 30 ml von Dr. med. SCHRAMMEK
Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Honey 30 ml von Dr. med. SCHRAMMEK
Inhalt (30 ml)
Preis/100 ml: 77,83 €
UVP** 27,50 € Sie sparen: 15,09% Jetzt nur 23,35 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Light 30 ml von Dr. med. SCHRAMMEK
Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Light 30 ml von Dr. med. SCHRAMMEK
Inhalt (30 ml)
Preis/100 ml: 77,83 €
UVP** 27,50 € Sie sparen: 15,09% Jetzt nur 23,35 € *
Zum Artikel
Verfügbar
Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Light 50 ml von Dr. med. SCHRAMMEK
Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Light 50 ml von Dr. med. SCHRAMMEK
Inhalt (50 ml)
Preis/100 ml: 66,15 €
UVP** 39,00 € Sie sparen: 15% Jetzt nur 33,15 € *
Zum Artikel
Verfügbar
AGE ID Cushion Foundation 01 Ivory und Skinovage-Set von BABOR
AGE ID Cushion Foundation 01 Ivory und Skinovage-Set von BABOR
Inhalt (Augenpflege: 15 ml, Reinigungsmilch: 200 ml, Ampullen: 7x 2 ml, Fluid-Foundation: 10 ml)
UVP** 140,00 € Sie sparen: 28,64% Jetzt nur 99,90 € *
Zum Artikel
Verfügbar
AGE ID Cushion Foundation 02 Natural und Skinovage-Set von BABOR
AGE ID Cushion Foundation 02 Natural und Skinovage-Set von BABOR
Inhalt (Augenpflege: 15 ml, Reinigungsmilch: 200 ml, Ampullen: 7x 2 ml, Fluid-Foundation: 10 ml)
UVP** 140,00 € Sie sparen: 28,64% Jetzt nur 99,90 € *
Zum Artikel
Verfügbar
AGE ID Cushion Foundation 03 Almond und Skinovage-Set von BABOR
AGE ID Cushion Foundation 03 Almond und Skinovage-Set von BABOR
Inhalt (Augenpflege: 15 ml, Reinigungsmilch: 200 ml, Ampullen: 7x 2 ml, Fluid-Foundation: 10 ml)
UVP** 140,00 € Sie sparen: 28,64% Jetzt nur 99,90 € *
Zum Artikel
Verfügbar
BABOR ESSENTIAL CARE BB Cream 01 light
BABOR ESSENTIAL CARE BB Cream 01 light
Inhalt (50 ml)
Preis/100 ml: 53,80 €
UVP** 29,90 € Sie sparen: 10,03% Jetzt nur 26,90 € *
Zum Artikel
Verfügbar
BABOR ESSENTIAL CARE BB Cream 02 medium
BABOR ESSENTIAL CARE BB Cream 02 medium
Inhalt (50 ml)
Preis/100 ml: 53,80 €
UVP** 29,90 € Sie sparen: 10,03% Jetzt nur 26,90 € *
Zum Artikel
Verfügbar
BB Cream & Anti-Macchia Professionals Nude  01 von PUPA
BB Cream & Anti-Macchia Professionals Nude 01 von PUPA
Inhalt (50 ml)
Preis/100 ml: 36,50 €
UVP** 19,25 € Sie sparen: 5,19% Jetzt nur 18,25 € *
Zum Artikel
Verfügbar
BB Cream & Anti-Macchia Professionals Sand 02 von PUPA
BB Cream & Anti-Macchia Professionals Sand 02 von PUPA
Inhalt (50 ml)
Preis/100 ml: 36,50 €
UVP** 19,25 € Sie sparen: 5,19% Jetzt nur 18,25 € *
Zum Artikel
Verfügbar
BB Cream & Primer Professionals Nude 01 von PUPA
BB Cream & Primer Professionals Nude 01 von PUPA
Inhalt (50 ml)
Preis/100 ml: 36,50 €
UVP** 19,25 € Sie sparen: 5,19% Jetzt nur 18,25 € *
Zum Artikel
Seite 1 von 9
Topseller
Verfügbar
Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Honey 30 ml von Dr. med. SCHRAMMEK Abdeckende Spezialpflege REGULATING CARE BLEMISH BALM Honey 30 ml von Dr. med. SCHRAMMEK
Inhalt (30 ml)
Preis/100 ml: 77,83 €
UVP** 27,50 € Sie sparen: 15,09% Jetzt nur 23,35 € *
Verfügbar
Creme-Make-Up EXTREME BRONZE 003 Honey von PUPA Creme-Make-Up EXTREME BRONZE 003 Honey von PUPA
Inhalt (8,5 g)
UVP** 27,00 € Sie sparen: 5% Jetzt nur 25,65 € *
Verfügbar
Highlighter LUMINYS TOUCH Face Illuminator 01 ivory von PUPA Highlighter LUMINYS TOUCH Face Illuminator 01 ivory von PUPA
Inhalt (2,8 ml)
Preis/100 ml: 676,79 €
UVP** 20,00 € Sie sparen: 5,25% Jetzt nur 18,95 € *
Verfügbar
Highlighter LUMINYS TOUCH Face Illuminator 02 sand von PUPA Highlighter LUMINYS TOUCH Face Illuminator 02 sand von PUPA
Inhalt (2,8 ml)
Preis/100 ml: 676,79 €
UVP** 20,00 € Sie sparen: 5,25% Jetzt nur 18,95 € *
Verfügbar
Highlighter LUMINYS TOUCH Face Illuminator 03 peach von PUPA Highlighter LUMINYS TOUCH Face Illuminator 03 peach von PUPA
Inhalt (2,8 ml)
Preis/100 ml: 676,79 €
UVP** 20,00 € Sie sparen: 5,25% Jetzt nur 18,95 € *
Verfügbar
Verfügbar
Mineralpuder EGYPT-WONDER® Tontopf Pearl von Tana® COSMETICS Mineralpuder EGYPT-WONDER® Tontopf Pearl von Tana® COSMETICS
Inhalt (11 g)
Preis/100 ml: 223,64 €
UVP** 27,90 € Sie sparen: 5,02% Jetzt nur 26,50 € *
Verfügbar
Bräunungspuder EGYPT-WONDER® Compact-Set Pearl von Tana® COSMETICS Bräunungspuder EGYPT-WONDER® Compact-Set Pearl von Tana® COSMETICS
Inhalt (11 g)
Preis/100 ml: 258,18 €
UVP** 32,90 € Sie sparen: 5,02% Jetzt nur 31,25 € *
Zuletzt angesehen